Get Adobe Flash player

E-Junioren

E-Junioren JSG Sohren vs. JSG Kastellaun II 4 : 3 (0:1)

[showtime picasa=http://picasaweb.google.com/data/feed/base/user/102905259034158490383/albumid/5654692142113332417?alt=rss&kind=photo&hl=de transition=panandzoom rotationtime=5 transitiontime=1 transitionease=none autoplay=on controls=1234 showtext=off showalt=off shuffle=on]

Bilder von Beate Gößl

Wieder war es ein Freitag Spätnachmittag wo es für Kinder nichts schöneres gibt, als Fußball zu kicken. Ein herrlicher Rasenplatz, der bestens für ein E-Juniorenspiel hergerichtet wurde und viele mitgereiste Eltern sowohl aus Sohren und Umgebung als auch aus Kastellaun und Umgebung. Also hieß es um 18:15 Uhr nach dem Pfiff von Jan-Philipp, der sich heute als Schiedsrichter einmal beweisen wollte, lasst das Spiel beginnen. Leider waren unsere beiden Damen noch mit ihrem Papa unterwegs und suchten den Sportplatz in Niedersohren und so legten wir zuerst einmal los ohne Ergänzungsspieler. Nach 10 Minuten waren wir dann auch vollzählig und konnten zwecks Spielanalyse und individueller Hilfestellung, immer wieder durch wechseln.

Das Spiel spielte sich in den ersten 10 Minuten irgendwo im Mittelfeld ab, da sich beide Teams immer wieder in gut geführten Zweikämpfen neutralisierten. Dann konterte das Team aus Sohren immer wieder geschickt durch ihre schnellen Außenstürmer, scheiterten aber entweder an dem hervorragend aufgelegten Philipp Augustin oder am eigenen Mut, den Ball einfach mal auf statt neben das Tor zu schießen.

Aus Niedersohren 16. September 2011

Julius Hey und auch Maximilian Huth erspielten sich immer wieder gute Gelegenheiten durch gute Dribblings und schnelle Sprints mit dem Ball, doch auch ihnen konnte in der ersten Spielhälfte kein Tor gelingen. Nach einem Querpass von Jonas Jakobs konnte Pauline Eisinger kurz vor der Halbzeitpause den Fuß entscheidend “einbringen” und kickte den Ball hocherfreut zum 1:0 für das Team der

Weiterlesen

E-Junioren JSG Ober Kostenz – JSG Kastellaun II

JSG Ober Kostenz – JSG Kastellaun II    5 : 5 (2 : 2)

Hochspannendes E-Junioren Spiel in Ober Kostenz

Zuerst waren alle etwas verwirrt! Da gibt es ja tatsächlich noch Sportplätze die ohne Rasen sind. Genannt Hartplatz! Hier heisst es, Staub schlucken, statt ins Gras beißen. Aber Gott sei Dank, hat die “Naturberieselungsanlage” kurz vor dem Spiel noch etwas Wasser über den Staub tropfen lassen. Es hat ganze 10 Minuten gedauert, bis sich die Jungs und Mädchen der Dribbelbande der JSG Kastellaun II mit den, für sie neuen, Platzverhältnisse angefreundet hatten. Aber prompt lag man dann auch schon 0:2 in Rückstand. Die Bälle sind über die Spieler gesprungen und auch die Ballkontrolle fiel einigen recht schwer. Aber nachdem sie sich an das neue Terrain gewöhnt hatten, lief der Ball auch gelungen Richtung Tor der Ober Kostenzer Kids. Das Spiel avancierte schon früh zu einem spannenden “Hin und Her”, Torchancen im Minutentakt auf beiden Seiten und so machte das Spiel dann auch beiden Torspielern richtig Freude.

Nach 17. Minuten gelang dann endlich Julius Hey der Anschlußtreffer zum 1:2. Kurz darauf verkürzte Marius Doffing auf 2:2 und so ging es dann auch in die Pause.

Das Coachingteam mit Jan-Philipp, Lars & Jakob fand anscheinend die richtigen Worte in der Kabine und die zweite Halbzeit wurde gleich mit viel Druck auf des Gegners Tor begonnen. Die Tore allerdings erzielte die Heimmannschaft aus Ober Kostenz. Mit 2 Toren in der 32. und 34. Minute legte Yannik Klein mit seinem 3. und

Weiterlesen