Dribbelbande
Dribbelbande
Home
Unsere Ziele
Teamvorstellung
Tabellen & Aktuelles
Training
Mentales Training
Höhepunkte
Ernährung
Partnerschaften
Eltern FAQ
TREFF Punkt
Gästebuch
Downloads & Specials
Links
Archiv
Kontakt
Sitemap
Impressum
 

 

KOPF! BALL! STARK!

Fußball verbindet. Spiel dein Spiel des Lebens!

Pädagogen, Lehrherren und auch Politiker stellen laufend fest, dass Kinder und Jugendliche immer schwerer in die Gesellschaft zu integrieren sind. Das Aggressionspotential unter Heranwachsenden nimmt zu, Alkoholkonsum, sowie Drogenmißbrauch sind im Vormarsch.
Im Bereich der Erziehungswissenschaften bzw. der Entwicklungspsychologie weiß man, dass sich nur wenige Erfahrungen im Leben von Kindern und Jugendlichen so lehrreich und im positiven Sinne charakterformend auswirken können, wie die Ausübung einer Mannschaftssportart.
 
Fußball eignet sich deshalb besonders gut, Jugendliche in ihrer Entwicklung zu begleiten und zu unterstützen bzw. sie in ihrer Persönlichkeit zu stärken und Analogien im Rahmen Ihres weiteren Lebensweges aufzuzeigen.
 
Der Spruch „ Kinder sind Reisende, die nach dem Weg fragen.“ ist heutzutage aktueller denn je und wird auch zukünftig nichts an seiner Aussagekraft verlieren.
Wir von der Dribbelbande laden all jene „Reisenden“ ein, ein Stück dieses Weges gemeinsam mit uns zu gehen, wobei wir sie sowohl im sportlichen als auch persönlichkeitsbildenden Sinn unterstützen und begleiten.
 
Deshalb ist unser ganzheitlicher Ansatz besonders hervorzuheben. Aus diesem Grund wird bei uns der Fußballsport nicht aus dem Zusammenhang gerissen, sondern als Mosaikstein im Leben unserer Spieler/-innen, des sozialen Umfeldes der Spieler/-innen sowie der in der Organisation mitarbeitenden Funktionäre und Freunde gesehen.
 
Unsere folgenden Zielformulierungen sowie Teamgrundsätze haben wir diesen Überlegungen zugrundegelegt.
 
a) Allgemeine Ziele
 
Leistung eines Beitrages zur  ganzheitlichen Kinder- und Jugendförderung im
  • sozialen 
  • emotionalen und
  • körperlichen Persönlichkeitsbereich
unter Einbindung der Eltern und des weiteren sozialen Umfeldes der Kinder. Hierbei achten wir im Besonderen auf die Vermittlung von Werten. Dabei geht es um Fair Play, Hilfsbereitschaft, Respekt, Kommunikationsfähigkeit, Motivation, Konzentration und Aufmerksamkeit sowie viele gemeinsame Erlebnisse.
 
b)  Sportliche Ziele
 
In der sportlichen Entwicklung orientieren wir uns kurz- und mittelfristig nicht allein an den Resultaten, sondern vielmehr an der Umsetzung unserer Trainingskonzepte, welche langfristig zu Teams führen, die wie geschlossene Einheiten operieren und kreativen, modernen und attraktiven Fußball präsentieren. Dabei steht im Mittelpunkt die Entwicklung der Spielintelligenz, ein propriozeptives und differenzielles Lernen sowie eine vielfältige Technikschulung nach den Prinzipien von Horst Wein, Peter Schreiner, Wiel Coerver und Richard Saller.
 
Wir rüsten unsere Spieler anlagegemäß mit dem nötigen Know-How (Teamfähigkeit, Technik, Taktik etc.) aus und begleiten Sie auf Ihrem Weg ins Erwachsenenalter mit vielfältigen Erlebnissen.
 
Die aus dieser Jugendarbeit entwachsenen „TEAM-PLAYER“ können bei unseren Partnervereinen leistungsadäquat integriert werden und spielen einen intelligenten und erfolgreichen Fußball.

 

Unsere Grundsätze

  • Aus unserer Nachwuchsarbeit entwachsen gesunde und aufrichtige Partner, sowohl für den Sport als auch für die Gesellschaft

  • Wir geben den Jugendlichen zusätzliche Perspektiven und die Möglichkeit zur Selbstverwirklichung

  • Sowohl die schulische als auch  berufliche Ausbildung unserer Spieler darf durch die sportliche Ausbildung nicht in den Hintergrund gerückt werden

  • Wir sind ein zuverlässiger Partner

  • Wir kommunizieren mehr miteinander als übereinander

  • Wir schenken den Kindern und Spielern als auch uns selbst gegenüber hohen Respekt, Selbstbewusstsein und Vertrauen

  • Die permanente Weiterbildung unserer Trainer ist uns ein besonderes Anliegen und ist ein Garant für unsere Weiterentwicklung

  • Als Europäer bauen wir Partnerschaften auf und pflegen sie

  • Wir verfolgen unsere gesetzten Ziele sportlich fair, qualitätsbewußt und konsequent

  • Wir versuchen dabei die Menschlichkeit nicht aus den Augen zu verlieren

  • Der Fußballsport mit seinen Akteuren steht bei uns im Vordergrund

  • Zigaretten, Alkohol und Drogen sind mit unserer Nachwuchsarbeit unvereinbar

  • Integration ist uns wichtig, bei aller leistungsadäquater Ausrichtung, wollen wir aber auch immer gemeinsam nach Wegen suchen, wie alle Spieler/-innen in das gesamte kulturelle und sportliche Umfeld integriert werden können.

 

Dribbelbande | kontakt@dribbelbande.de
Livecommunity powered bysix groups