Get Adobe Flash player

Monats-Archive: Juli 2011

Spielen macht den Meister

Liebe Eltern, liebe E-Junioren Dribbler des Jahrgangs 2001 und 2002,

Spielen macht den Meister – so lautet die Devise für die neue Saison 2011/2012.

Das Dribbeltraining für die Kinder des Jahrgangs 2001 und 2002 beginnt wieder am Dienstag, dem 09. August um 17:00 Uhr in Hollnich. Das erste Spiel folgt dann schon am gleichen Wochenende am Freitag, den 12. August um 18:15 Uhr in Kisselbach. Wir starten in die Saison als JSG Kastellaun II.

Gleich am darauffolgenden Tag am Samstag und Sonntag wollen wir wieder unser gemeinsames bereits obligatorisches Dribbeltrainingscamp starten. Die entsprechende Anmeldung habe ich dieser Mail beigefügt. Seid ihr mit von der Partie?

Ich stehe dem Team als neuer Trainer für die kommende Saison mit Freude zur Seite und will auch meine ganze Begeisterung & Coachingleidenschaft mit einbringen. Das funktioniert aber nur, wenn ich erkenne, dass ich nicht der Einzige bin, sondern wenn auch alle Eltern mithelfen bei der Gestaltung einzigartiger Fußballerlebnisse für unsere Kinder. Seid ihr bereit, die kommende Saison als fußballbegeisterte Familienbande mitzugestalten?

Unser Motto für die kommende Saison lautet: Spielen macht den Meister! Und deshalb stehen viele teils angeleitete und teils unangeleitete Spiele im 1 :1, 2 : 2 und 3 : 3 im Mittelpunkt unserer Trainingseinheiten und Spiele. Priorität hat nicht das Gewinnen müssen, sondern die individuelle Entwicklung und der Teamgedanke.

Bitte bedenkt das einerseits beim Zuschauen und beim Anfeuern eurer Kinder und andererseits bei der gemeinsamen Gestaltung des „Erlebnisumfeldes“ bei den Spielen. Wir spielen zuerst um zu lernen – das Gewinnen ist nur

Weiterlesen

Jahresabschlussturnier auf dem internationalen Europapark-Rust Turnier

Mittlerweile schon im 5. Jahr sind wir mit unseren F-, E- und D-Junioren bei diesem Turnier des Europparks in Rust mit von der Partie. Und immer wieder ist es ein tolles Erlebnis für unsere Kids, deren Eltern und alle Fußballanhänger. Wie bisher in jedem Jahr, hatten wir auch diesmal bestes Wetter und hervorragende Bedingungen zum Zelten auf dem Zeltplatz oder im Tipidorf bei Cowboy und Indianerfeeling.

[showtime picasa=http://picasaweb.google.com/data/feed/base/user/102905259034158490383/albumid/5659022277659753313?alt=rss&kind=photo&hl=de rotationtime=5 transitiontime=1 transitionease=none autoplay=on controls=124 showtext=off showalt=off shuffle=off]

Wir waren mit einem F-Junioren Team vor Ort als JSG Kastellaun vertreten. Weil wir von dem Veranstalter gefragt wurden, ob wir möglicherweise auch eine Kooperation mit dem bayerischen Verein aus Ismaning machen könnten sind wir mit einem gemischten Bayrisch-Hunsrücker Team ins Rennen gegangen und konnten uns bis ins Viertelfinale spielen. Aber der sportliche Erfolg stand nicht wirklich im Vordergrund dieses Jahresabschlusses. Wir wollten gemeinsam nochmal das Fussballjahr ausklingen lassen und dabei auch noch etwas Fussball spielen. Dazu war diese Veranstaltung ein gelungenes Event, das sicherlich allen Beteiligten viel Freude und Spaß bereitet hat.

Zusammen mit Schülern der IGS Kastellaun, 2 Teams des JFV Rhein-Hunsrück und 2 Futsal Teams haben wir uns in 2 Zelten selbst versorgt und bei herrlichem Wetter die Umgebung, das Turnier und den Europapark gemeinsam geniessen und erleben dürfen.

Wir freuen uns schon jetzt auf das nächste Jahr!